WLAN-Access Points 2013

Sowohl in privaten Haushalten als auch in Unternehmen spielt die reibungslose und unkomplizierte Kommunikation mit intern angeschlossenen Endgeräten sowie dem Internet eine wichtige Rolle. Neben hochauflösenden Videokonferenzen mit Geschäftspartnern über großen Distanzen hinweg, erfreut sich Möglichkeit des Downloads großer Beliebtheit. Mit Hilfe eines Wireless Access Points – auch Basisstation genannt – wird sichergestellt, dass Endgeräte wie zum Beispiel Notebooks, Desktops-PCs oder Drucker miteinander kabellos kommunizieren können. Diese Geräte besitzen in der Regel einen sogenannten WLAN-Adapter der den Empfang von Daten ermöglicht.

Funktionsweise von Access Points

Wlan Access Point TestEine Wireless Access Point ist ein physikalisches Gerät, welches eine direkte Verbindung zum Hausanschluss hat und dadurch für die weitere Verarbeitung bzw. Verteilung der eingehenden Signale verantwortlich ist. Access Points verfügen in der Regel über ein umfangreiches Leistungsspektrum, welches die Bereiche Sicherheit, Reichweite und rasante Übertragungsgeschwindigkeiten abdeckt. Basierend auf ihrer Konzeptionen und des weltweit geltenden OSI-Referenzmodells beherrschen Access Points die sekundenschnelle Übertragung von Datenpaketen unter Berücksichtigung sicherheitsrelevanter Themengebiete. Die genaue Funktionsweise findest du hier.

Der Trend zu kabellosen Nutzung des Internets ist nach wie vor auf dem Vormarsch, weshalb diese Geräte in den meisten Fällen über eine benutzerfreundliche Oberfläche verfügen und somit die Einrichtung des Heimnetzwerks zu einem echten Kinderspiel werden lassen. In wenigen Minuten lassen sich Geräte entfernen, hinzufügen oder wegen ihrer wichtigen Stellung innerhalb des LANs priorisieren. Moderne Geräte erlauben es sogar, den Grad der Verschlüsselung manuell in Sekundenschnelle zu ändern/wechseln.

WLAN-Access Point Test 2013

Die Fülle der am Markt erhältlichen Access Points ist riesig. Vor diesem Hintergrund fällt die Wahl des richtigen “Allrounders” schwer. Eine Filterung nach Reichweite, Übertragungsgeschwindigkeit, Security sowie Lebensdauer ist eine guter Option, um unnütze Geräte aus der persönlichen Auswahl zu verbannen. Stimmt das Preis-Leistungs-Verhältnis, ist das richtige Modell nur einen Steinwurf von der Inbetriebnahme entfernt.

Auf den folgenden Unterseiten werden einige Access Points der neuesten Generation vorgestellt, welche die oben genannten Produkteigenschaften besitzen und einem gehobenen Qualitätsanspruch gerecht werden. Auf Basis ausführlicher Testberichten und praktischen Erfahrungen wurden die ausgewählten Modelle bewertet. Hier erfährst du, worauf man beim AP-Kauf achten sollte.

Nach oben scrollen